Eine für Smartphones optmierte Version wird in Kürze verfügbar sein
6.0.Komponenten    6.13.Bild/Lightbox

6.13.Bild/Lightbox

Bei der Verwendung von visuellem Material gilt: Achten Sie auf Einheitlichkeit hinsichtlich des Stils und der Formate; und darüber hinaus: weniger ist oft mehr, und verwenden Sie nur lizensiertes Material.

Resultierend aus dem im Kapitel Raster besprochenen Grundraster ergeben sich die einzusetzenden Bildgrößen. Dabei sollten nur wenige grundsätzliche Bildgrößen (Ratios) und diese dann auch einheitlich verwendet werden.

  • Keine Bilderschlachten: eine Seite sollte in dem Sinn durchgestaltet sein, so dass sich Bild und Text ideal ergänzen; Bilder sollen dabei auflockern oder Information liefern, aber nicht den Lesefluss oder die Anwendung unnötig stören. In der Regel sind dabei ein Visual und je nach Länge des Artikels ein bis zwei Bilder im Inhaltsbereich völlig ausreichend.
  • Falls eine größere Zahl an Bildern dargestellt werden soll, ist auf eine Bildergalerie zurückzugreifen.
  • Es ist unbedingt darauf zu achten, dass Sie kein gegoogletes Bildmaterial verwenden bzw. ohne das eine ausreichende Lizenz vorliegt. Dies gilt selbstverständlich auch, wenn eine Anwendung nur im Intranet erreichbar ist.

Bitte auch beachten: Bildstil

 

Some Image
Abbildung

Darstellung der empfohlenen Bildformate und Seitenverhältnisse

    Some Image
    Abbildung

    Beispiel einer einfachen Bild-Text-Kombination.

      Some Image
      Abbildung

      Lightbox in Artikelseite integriert

        Some Image
        Abbildung

        Lightbox im geöffneten Layer